Deutsches BlackBerry Forum
Deutsches BlackBerry Forum
 
Deutsches BlackBerry Forum   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
  Sollten noch Probleme bestehen, dann bitte eine PM an einen der Moderatoren
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Anrufweiterleitung (Gelesen: 2227 mal)
Carlo23
Newbies
*

Offline


I love BlackBerry!

Beiträge: 14

Geschlecht: male
Anrufweiterleitung
05.10.2010 um 10:30:21
 
Liebes Forum,

ich habe ein seltsames Problem mit der Anrufweiterleitung beim Bold 9700 und T-Mobile. Wenn ich die Einstellung: Anrufweiterleitung "immer" wähle gibt es Nummern in meinem Adressbuch, an die ich problemlos weiterleiten kann, aber ausgerechnet bei meiner eigenen Festnetznummer klappt es aus irgendwelchen Gründen nicht. Das Gerät meldet "Anrufweiterschaltung eingeschränkt" und wählt automatisch eine Nummer. Dann kommt eine Ansage: Diese Nummer ist uns nicht bekannt, wollen sie kostenpflichtig zur 11833 verbunden werden...

Natürlich funktioniert die Nummer (auch wenn ich sie aus dem Kontakt heraus wähle) ohne Probleme. Ich habe es auch schon mit unterschiedlichen Nummern-Formaten (mit und ohne +49) versucht oder den Kontaskt umbenannt. Aber Fehlanzeige.

Kann jemand mit diesem seltsamen Fehler was anfangen?

Grüße  Carlo
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Carlo23
Newbies
*

Offline


I love BlackBerry!

Beiträge: 14

Geschlecht: male
Re: Anrufweiterleitung
Antwort #1 - 05.10.2010 um 20:42:34
 
Vom Handy meiner Frau funktioniert es übrigens mit meiner Karte - scheint also doch am BB zu liegen - nicht an t-mobile.

Hat denn keiner eine Idee??? Traurig
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Klaus Wegener
Full Member
***

Offline


623O/729O/97OO

Beiträge: 199

Geschlecht: male
Re: Anrufweiterleitung
Antwort #2 - 07.10.2010 um 10:28:42
 
Wie richtest Du die Anrufweiterleitung denn ein? Über's Menu des BB?

Probiere es doch mal manuell, indem Du folgenden Steuercode wählst:

**21*0(Festnetznummer)# --> dann grüne Wähltaste.

Festnetznummer beginnend mit "0" eingeben ist völlig okay.

Abfrage, ob es auch richtig ausgeführt wurde:

*#21# --> dann grüne Wähltaste.

--> Bei dieser Abfrage müsste die Nummer dann mit +49 beginnend angezeigt werden.

Dann den BB anrufen, Festnetz sollte klingeln.

Wenn das aus irgendwelchen Gründen nicht funktioniert, dann lege die SIM ins Handy Deiner Frau und programmiere die Rufumleitung dort, mit obigem Steuercode. Rufe Deine Nummer an, Festnetz sollte klingeln. Dann lege die SIM wieder in den Blackberry. Und rufe dann die BB-Nummer an. Auch jetzt müsste das Festnetz klingeln.

Es kann nicht sein, dass es nicht geht, wenn die SIM im BB ist. Die Anrufweiterleitung wird im Netz eingerichtet, ob die SIM im Handy Deiner Frau oder im BB ist, oder aus ist, spielt keine Rolle.

Probiere das doch noch mal und berichte dann.

Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken